Welcome to Norway

Der IntegrationshilfeLL ist es gelungen, jemanden zu finden, der zwei Kinovorstellungen im Cineplex Penzing für Asylbewerber bzw. Anerkannte und ehrenamtliche Helfer sponserte! Fast 30 Geltendorfer mit und ohne Migrationshintergrund machten sich daher am 10.12.2016 auf den Weg nach Penzing. Gezeigt wurde „Welcome to Norway“, ein witziger und gleichzeitig stiller Film über einen erfolglosen Hotelbesitzer, der…

weiterlesen →

Happy Birthday Helferkreis

Der Helferkreis Asyl Geltendorf feierte im November seinen 2. Geburtstag!! Herzlichen Glückwunsch an uns alle. Vor ziemlich genau zwei Jahren stellten sich Regine Schuster und Christa Rieß nach einer turbulenten Bürgerversammlung vor die Anwesenden und luden alle Interessierten ein, sich für den neuen Helferkreis zu engagieren. In diesen zwei Jahren haben wir viel erreicht und…

weiterlesen →

Fünftklässler spenden für Flüchtlinge

Aus einem ganz besonderem Anlass besuchten Suleiman J. und Birgit V. am 15.7.2016 die Klasse 5c des Rhabanus-Maurus-Gymnasiums St. Ottilien. Die Schüler übergaben den beiden Besuchern eine Spende in Höhe von 150 Euro. Eine Schülerin der Klasse hatte die Idee, Geld für Asylsuchende zu sammeln. Gesagt, getan. Hört sich leichter an als es war. Der…

weiterlesen →

Ausflug zum Minigolf

Am 2. August fand im Rahmen des Deutschunterrichts ein Ausflug mit dem Zug nach Schondorf statt. Es war eine Exkursion in Kooperation mit dem VHS Kurs „Einstieg Deutsch“, der den noch im Asylverfahren befindlichen Flüchtlingen die Möglichkeit bietet, bereits Deutsch zu lernen und dem Arbeitskreis Deutsch. Beim Spaziergang zum Ammersee stellten die Teilnehmer Fragen zur…

weiterlesen →

Bowlingturnier in Andechs

In einem Konvoi bestehend aus 4 Autos mit 6 Begleitern, 8 Asylsuchenden und 12 Trikots ging es am 30.4.2016 gutgelaunt, voller Spannung und mit dem guten Gewissen, ordentlich trainiert zu haben, in das Bowlingcenter in Andechs. Vor dem Gebäude erwartete uns der Organisator des Turniers, Raphael Sonnenschein von der Integrationshilfe LLäuft, mit weiteren 23 Teams…

weiterlesen →

Kunst im Café

Letzten Freitag probierten wir etwas Neues aus im Café der Kulturen. Neben dem bewährten Angebot von Getränken und Gesellschaftsspielen, startete ein gemeinsames Kunstprojekt. Dank M., der vor der Flucht in Damaskus Kunst studierte, waren Betttücher so vorbereitet worden, dass sie als Leinwand dienten. Die verschiedenen Farben wurden mit Pinseln, Rollen und sogar den Händen aufgetragen…

weiterlesen →