Landratsamt sucht und unterstützt Vermieter

Eine eigene Wohnung zu finden ist für Flüchtlinge mit Bleiberecht ein wichtiger und ganz wesentlicher Schritt in die Selbständigkeit. Aufgrund des allerdings sehr angespannten Wohnungsmarktes in unserer Region gestaltet sich die Suche aber oft mühsam, sodass die meisten unserer anerkannten Flüchtlinge noch in staatlichen Unterkünften leben. Um einer möglichen Obdachlosigkeit vorzubeugen, hat sich der Landkreis…

weiterlesen →

Frohe Weihnachten

Manche Menschen wissen nicht, wie wichtig es ist, dass sie da sind. Manche Menschen wissen nicht, wie gut es tut, sie nur zu sehen. Manche Menschen wissen nicht, wie tröstlich ihr Lächeln wirkt. Manche Menschen wissen nicht, wie wohltuend ihre Nähe ist. Manche Menschen wissen nicht, wie viel ärmer wir ohne sie wären. Manche Menschen…

weiterlesen →

Sechstklässler spenden für Flüchtlinge

Sankt Ottilien – Anlässlich einer Spendenaktion von Eltern besuchten Mohammad Khalil, ein Flüchtling aus Syrien, und Birgit Voss vom Helferkreis der Gemeinde Geltendorf die Klasse 6C des Rhabanus-Maurus-Gymnasiums in St.Ottilien. Zu Beginn erzählte Mohammad Khalil den Schülern von seinem Leben in Syrien vor der Flucht nach Deutschland: Bereits mit 18 Jahren unterrichtete Mohammad Englisch an…

weiterlesen →

Das Café der Kulturen schließt seine Türen

Vielleicht haben es sich einige schon gedacht, nachdem keine neuen Terminankündigungen kamen: das Café der Kulturen, das zuletzt monatlich im Bürgerhaus stattfand, wird nach der Sommerpause nicht weitergehen. Zum einen waren die Besucherzahlen über die Zeit deutlich gesunken. Zum anderen wurden die Übergabemodalitäten mit der Gemeinde immer komplizierter. Angesichts dieser Kombination hat sich der AK…

weiterlesen →

Infobrief vom Helferkreis – Juni

Manchmal erinnert die Arbeit des Helferkreises glatt an das vergangene Aprilwetter: man weiß nie so genau, ob einen Sonne, Regen oder sogar Schnee erwartet, sicher ist nur, dass alles immer wieder vorkommt. Die sonnigen Seiten Fast alle in Geltendorf lebenden Syrer haben nun einen mindestens einjährigen Schutz erhalten. Gelegentlich gibt es sogar noch eine dreijährige…

weiterlesen →